Solidarität mit Rojava

Liebe Demokrat*innen, Feminist*innen
Erst auf dem letzten Parteitag, hatten wir einen interessanten Vortrag über die Entwicklung der demokratischen Strukturen und die Frauenorganisationen in Rojava.
Jetzt herrscht dort Krieg, in der demokratischen Konföderation Nordsyrien (Rojava), weil ein machtbesessener Diktator dort einmaschiert ist, um die junge Demokratie zu zerstören und die kurdischen, armenischen, esidischen Menschen dort zu beseitigen. Freunde von mir versuchen vor Ort und von hieraus Hilfe zu leisten , so auch unser Referent. Lasst uns bitte darüber nachdenken, wie und wo wir aktiv werden können, ob wir zum Beispiel im nächsten Newsletter mit einem Spendenaufruf für die Entsendung freiwilliger amerikanischer und kanadischer Ärzte helfen könnten? Es werden 20000 US$ benötigt für Tranzport und Gerät. Wenn jeder von uns 10 € spendet, wäre es schon geschaft. Die Kampagne ist gerade am entstehen und ich würde dann die nötigen Infos liefern. Wer jetzt schon direkt helfen möchte kann sich hier informieren.
https://anfdeutsch.com/aktuelles
#RiseupvorRojava

10 Like

Auf Deutsch:
Sehr geehrte Freunde
Menschen auf der ganzen Welt

Eine Gruppe von Ärzten und Krankenschwestern ist bereit, so schnell wie möglich nach Rojava zu gehen, sie sind unabhängig und fragen NUR nach Flugtickets, Hin- und Rückfahrt für mindestens 2 Monate.

Wir brauchen $25000 für 10 Ärzte URGENTLICH.

Wenn Sie wirklich etwas für ROJAVA tun wollen, hier ist die Gelegenheit.
Kontaktieren Sie mich für Details und Unterstützung…

2 Like

@RegineDeutsch unabhängig davon, wie der Krieg beurteilt wird, bitte ich dich, einmal zu spezifizieren, wem genau nun eigentlich Geld gespendet werden soll und wer prüft, wie es verwendet wird.
Der Empfänger bei Paypal ist eine Privatperson und die Nachrichtenagentur, auf die du dich zur Info beziehst, wird nicht ganz unkritisch gesehen bzgl. ihrer Nähe zur PKK.

1 Like

http://kncna.net/20110429-AgendaBio23rdConf.pdf

Ich habe mich auch erst mal versucht etwas schlau zu machen.
Das habe ich gefunden
Diese Nachrichten Agentur ist derzeit eine der wenigen,die überhaupt informationen liefert.
Aber nicht die einzige Quelle




Und wem obige Sache zu unsicher ist, die*der kann auch hier helfen.


auf FB:
@michael.wilk
@anselm.schindler
@kerem.schamberg Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Ludwig-Maximilians-Universität München
Die ersten beiden kenne ich persönlich.

4 Like

Dieses Thema wurde automatisch 7 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.