Webseite Plenum

Protokolle der Zoom-Konferenzen

protokoll

#1

Nachdem wir gestern bei unserem “Bayern-Call” vereinbart haben, hier im Sinne der Transparenz Ergebnisprotokolle unserer wöchentlichen Zoom-Konferenz einzustellen, werde ich mal den Anfang machen:
(edit: Aus Gründen der Lesbarkeit wurde es etwas gekürzt)

Protokoll: 08.11.2017
Informationen aus dem Bundesvorstand:

Team Mitglieder:
Jetzt drei Teams:
Team Anträge bearbeiten (Dorothee/ Guido)
Neues Unterteam Mitgliedergewinnung, erstes Treffen:
16.11. von 18.00-19.30
neues Team Mitglieder an Bord holen (kommissarisch Dorothee), erstes Treffen am 9.11. 19 Uhr → ggf bei Dorothee melden

Fundraising/Newsletter:
Brauchen Leute: Wer Erfahrung hat Newsletter, wir suchen AutorInnen

Technik:
Neues Sub-Team: Tech-Support hat Arbeit aufgenommen - bei Probleme mit unseren Tools (einloggen, Passwort vergessen und sowas): immer gerne per E-Mail an support@bewegung.jetzt

neues Team: OrdnungsPandas
Support-Team bei Fragen zu Formalien - bitte per PN über den Marktplatz anfragen und dir wird geholfen!

Parteitag:
bisher wenige Kandidaturen auf dem Marktplatz, bitte engagierte Mitglieder mit DiB Spirit aus Euren LVs ermutigen, insbesondere für Kassenprüfer und Schiedsgericht fehlen noch Leute!

2. Klausurtagung 04./05.11.17

am 04.11.17 “private” Klausurtagungen vor Ort in jedem Landesverband. In Bayern drei Personen - Kathrin, Achim, Max -
Fragestellungen waren:
Was ist der DiB-Spirit und bedienen wir diesen aktuell noch?
Was hat uns zu DiB geführt und sind wir bereit, mit dem DiB-Spirit weiterzumachen?
Welche Themenbereiche (regional und bundesweit) gibt es noch?
Ergebnisse in Bayern: Ethikkodex hat uns animiert, finden wir weiterhin großartig.
Regional: Öffentliche Meinung herausfinden über Gemeinde/Stadtratssitzungen (Mitglieder nehmen an öffentlichen Sitzungen teil und berichten darüber)
Analyse von bayerischen Parteien z.B. Freie Wähler - was machen diese richtig, was können wir von denen lernen?
Feststellen von den Themen und Anträgen im Bundes/Landtag
Einrichten eines “Kummerkastens” bei DiB-Tischen und Infoständen - BürgerInnen können ihre politischen Anliegen an uns mitteilen, vollkommen anonym.
DiB-Tisch: Zu jedem DiB-Tisch zu einem Thema referieren und anschließend mit den TeilnehmerInnen diskutieren
Kurzfristiges Ziel DiB LV Bayern für das kommende Jahr: Regionale Struktur aufbauen, Teams bilden, DiB-Tische landesweit organisieren, Neuwahl Landesvorstand

3. Klausurtagung 18.11.17

Klausurtagung 18.11.17 ab 12:00 Impact Hub bei der Implerstraße

**Wir bitten um vorherige Anmeldung - bayern@bewegung.jetzt **
Wir freuen uns auf Euch!

Themen:

Vorstandswahl LV Bayern
Wahl eines Schiedsgerichts LV Bayern
Erklärung einiger Anträge für den Bundesparteitag
Mögliche Kooperation und Vorstellung von MUT
(ggf. Kooperation Rosa Liste München)
Mögliche Teilnahme an der Landtagswahl
Mitgliederbeiträge von Kathrin, Tobias, Martin und Rene – Themen: Presse, Landesparteiprogramm, Fundraising, Nutzen der Wissenschaft
Ansprechpartner für jeden Bezirk + Veranstaltung von DiB-Tischen
Erstellung von regionalen Teams - z.B. Social Media, Fundraising, Presse, DiB-Tische

Anmerkung: Nach Vorstellung von MUT gemeinsam intern diskutieren, wie wir den Vorschlag finden
Michael übernimmt die Moderation

Landesparteitag findet NICHT am 09.12.17 statt, neuer Termin wird gesucht! Räumlichkeiten haben leider keinen Platz für uns frei.

Kooperationen werden derzeit auf Bundesebene besprochen, wie das allgemeine Vorgehen aussehen soll.
Mehr dazu unter https://marktplatz.bewegung.jetzt/t/aktueller-stand-zum-thema-kooperationen/8844

Bei welchen Kernpunkten sind wir Kompromissbereit, wo nicht?
Team Kooperation (Simon und Maik nehmen von “uns” teil) hat eine arbeitsintensive Phase vor sich und arbeitet fleißig.

4. Transparenz - Protokolle am Marktplatz veröffentlichen?

Frage von Simon: Sollen die Protokolle (nicht als Google-Doc) auf dem Marktplatz veröffentlicht werden?
Ergebnisprotokoll wird veröffentlicht


#2

Wir haben beschlossen, diesen Thread zu reaktivieren. Zukünftig werden wir hier die Protokolle der bayerischen Zoom-Calls veröffentlichen. Den Anfang macht das Protokoll vom letzten Mittwoch.

Protokoll: 16.05.2018

Anwesend: Beate, Nils, Achim, Kathrin, Sylvia, Harald, Robert, Johanna, Simon

Protokoll geschrieben: Kathrin

Moderation: Nils

TOP 1: Check in

  • allen geht’s gut

TOP 2: CSD

  • Materialien (Vorschläge Kathrin, wir und NRW auf dem MP)

→ Aufkleberentwürfe kamen gut an

→ Austausch zwischen den LVs

  • Dekoration LKW

→wie teilen wir den LKW so auf, dass zwei getrennte Bereiche entstehen und nicht der Eindruck entsteht, dass wir fusionieren

  • Teilnahme / LKW+Infostand (über Google Tabelle wie beim Corso oder besser anders?)
  • CSD Regensburg?

TOP 3: Demo #noPag

  • Gesetz trotzdem beschlossen - wie gehts weiter

  • Verfassungsklage? Wollen wir uns dranhängen?

  • MUT will vor das Bundesverfassungsgericht ziehen, andere Organisationen möchten erst mal vor das bayerische Verfassungsgericht ziehen

  • MUT versucht Bündnis für Klage zusammenzustellen, Klage kostet mindestens 25.000€, es bedarf eines Anwalts, der vor dem Bundesverfassungsgericht klagen darf

  • Achim mit Claudia Stamm in Kontakt, genau absprechen, wie unsere Rolle wäre

  • evtl. wegen finanzieller Unterstützung mit dem BuVo sprechen

  • evtl. Rückmeldung Beate - ist gerade auf dem Orgatreffen: noPAG macht weiter, Klage vor dem Bundesverfassungsgericht ist geplant, Volksbegehren? (Zustand von 2016 wieder herstellen), weitere Demos

TOP 4: Feedback zu Call am Mittwoch und Konzept einmal Montag einmal Mittwoch

  • kommt gut an

  • wöchentlicher Rhytmus oder zweiwöchentlicher Rhytmus?

  • erst mal wöchentlich abwechselnd immer Montag, Mittwoch

  • nächster Call: Mo, 28.05., 19:30 Uhr

TOP 5: Vorankündigung: Parteitag im Juni

  • vorraussichtlich 23.06.

  • Besetzung der freien Vorstandsposition

  • Sylvia bietet sich an, einige Motivationsübungen mit uns zu machen

  • Robert bietet sich als Moderator an

  • Europawahl

  • MItgliedergewinnung?

    • Reeza
    • Party

TOP 6: DiB-Tisch Samstag

  • Wir behalten das Wetter im Auge

TOP 7: Wer arbeitet in welchen Teams mit. Übersicht benötigt

  • Dokument per Mail und auf dem Marktplatz

TOP 8: Protokoll vs. Datenschutzverordnung

  • Protokoll ab sofort auf dem Marktplatz als fortlaufenden Thread

TOP 9: Mitgliedergewinnung in Bayern

  • Wie kommen wir lokal voran?

  • Ideen zur lokalen Gründung von DiB

  • Bürgerparlamente

  • Mit in den Parteitag nehmen

  • Initiativprinzip offline

TOP 9: Check Out

  • Hausaufgabe: Aktions-Brainstorming

#3

Das ist super, so bekomme ich doch was mit :slight_smile: Danke!


#4

Protokoll: 28.05.2018

Anwesend: Robert, Martin, Regina, Kathrin, Beate, Achim

Protokoll geschrieben: Kathrin

Moderation: Beate

TOP 1: Check in

→ allen geht’s gut

TOP 2: CSD -Neuigkeiten

  • CSD Regensburg? → wird wohl eher nichts

  • CSD München: Kreisvorstand der Piraten tagt heute bezüglich des Wagens

TOP 3: Demo #noPag

Woche 1 nach PAG

  • Verfassungsklage?

Das Bündnis möchte sich erst mal die Meinungen der beiden Anwälte (Wächtler, BFF) anhören, um sich anzusehen, welches der beste Weg ist.

  • Betroffenheit → Wollen wir nach Leuten suchen, die betroffen sind?

Meinungsbild: Ergebnis des Treffens mit den Anwälten abwarten

TOP 4: Parteitag im Juni

  • 23.06., EInladungen fristgerecht verschickt

  • Besetzung der freien Vorstandsposition, nochmal bayernweit kommunizieren, da bisher keine Bewerbung eingegangen ist

  • Sylvia Motivationsübungen auf dem LPT? Noch mal mit Sylvia sprechen. Wie lange braucht sie?

  • Reeza - kann Andrea das machen? WIr haben noch nichts von ihm gehört. Hat er Zeit?

    • Party -Ideen?

Robert bringt Bier mit

Beate kann zwei Betten anbieten

TOP 5: Anstehende Veranstaltungen

Sowie Demo gegen den AFD-Parteitag

Wollen wir dabei sein? (Kathrin)

→ wäre eine gute Sache, Zeig dich Aux: 29.-30-06.; Parteitag 30.06.-01.07.

  • Initiativprinzip offline → es wird einen DiB-Tisch zur Europawahl geben, wo das Inititativprinzip offline angewandt wird. Termin wird bald bekannt gegeben.

  • Regelmäßiger DiB-Tisch, wann passt es? jeder x.te X-Tag im Monat? Nur welcher?

  • Kundgebung “Zusammenstehen gegen Antisemitismus”, Jakobsplatz, Fr. 08.06., 14:30 Uhr (Materialien sind vorhanden)

TOP 6: Aktions-Brainstorming

Ergebnisse?

TOP 7: Beweger motivieren Mitglied zu werden

  • Werbung auf dem Marktplatz machen

  • “Wir brauchen dich jetzt und nicht erst zur Europawahl”

  • Konkrete Gesuche für bestimmte Aufgaben, damit klar ist, was auf einen zukommt.

Nächster Call: Mi, 06.06. 20:30 in Achims Raum, Einladung kommt :slight_smile:


#5

Protokoll: 06.06.2018
Anwesend: Beate, Achim, Robert, Simon, marasita, Sylvia, Oliver
Protokoll geschrieben: Oliver
Moderation: Beate

TOP 1: Check in

TOP 2: CSD -Neuigkeiten

Achim berichtet: Keine Neuigkeiten von Thomas
Stand in München wird dabei sein
Ggf. mit Piraten im selben Wagen
Einhorn ist bestellt

TOP 3: Aktionen
Aktionen laufen über Mehr-Demokratie
Hatten Stand auf Corso Leopold
Aktionen in: Fest der Demokratie in Memmingen, 22. Juni
24. Juni Seminar Mehrdemokratie, 100 Euro für praktischen Teil (Fortbildung), https://www.xing.com/events/meeting-democracy-demokratie-workshop-wolfgang-scheffler-1946793 ; Bürgergutachten ausprobieren, Simon und Beate wollen am Vormittag teilnehmen, Katrin wird auch teilnehmen, inklusive Fortbildung

TOP 4: Parteitag im Juni (23.6.)

  • Besetzung der freien Vorstandsposition

  • Sylvia Motivationsübungen auf dem LPT? Noch mal mit Sylvia sprechen. Wie lange braucht sie?
    Verknüpfung der inneren Bedürfnisse mit den DiB Zielen, ca. 3 Minuten pro Teilnehmer an Aufwand, 10 Minuten für die Gruppe als Vorbereitung, maximal eine Stunde

  • Reeza - kann Andrea das machen? WIr haben noch nichts von ihm gehört. Hat er Zeit?
    bleibt noch offen

    • Party -Ideen?
      Kiste Bier wird gespendet

TOP 5: Anstehende Veranstaltungen

In Klärung

  • : https://zeigdichaux.de 29.-30-06

  • Demo gegen den AFD-Parteitag (Augsburg) 30.06.-01.07
    Mobiltelefone zu Hause lassen, keine Fahnen, Erkennungen. Es ist mit Ausschreitungen zu rechnen. Von radikalen Ecken fernhalten
    Teilnehmer der NoPaG-Demo verunglimpft im Bayern-Kurier wegen Nähe zu (links)-radikalen Kräften

  • Initiativprinzip offline → es wird einen DiB-Tisch zur Europawahl geben, wo das Initiativprinzip offline angewandt wird. Termin wird bald bekannt gegeben.
    Katrin nicht da, vertagt
    Info Achim: Viel derzeit in Diskussion, neuer Rahmen kommt demnächst

  • Regelmäßiger DiB-Tisch, wann passt es? jeder x.te X-Tag im Monat? Nur welcher?
    Nils nicht da, vertagt

  • Kundgebung “Zusammenstehen gegen Antisemitismus”, Jakobsplatz, Fr. 08.06., 14:30 Uhr (Materialien sind vorhanden)
    Aufruf auf dem Marktplatz, bislang hat keiner Zeit

die TU-München feiert das ganze Jahr 150 Jahre Geburtstag…

Stadtgründungsfest München am 16. und 17.06.

Tollwood ab 27.06.

TOP 6: Aktions-Brainstorming zur Mitgliedergewinnung

Ergebnisse?
Beate: Unis Passau/Regensburg besuchen und bewerben. Gezielt Studenten ansprechen als Basis. Anmerkung Simon: Universitäten wünschen dies nicht, wahrscheinlich untersagt
Oliver: Sobald mehr Zeit vorhanden, Diskussionen im Mensa Netzwerk Politik starten
Robert: Fokus auf aktive Beweger legen

TOP 7: Beweger motivieren Mitglied zu werden

  • Werbung auf dem Marktplatz machen

  • “Wir brauchen dich jetzt und nicht erst zur Europawahl”

  • Konkrete Gesuche für bestimmte Aufgaben, damit klar ist, was auf einen zukommt.

Nächster Call: Mo., 18.06.


#6

Agenda: 18.06.2018

Anwesend: Simon K., TAZZA, Martin, Robert, Regina, Nils

Protokoll geschrieben: Kathrin

Moderation: Nils

TOP 1: Check in

TOP 2: https://docs.google.com/document/d/1PsGTgwc8o66E47mzLHHd1xRHRLPiOvdphYensp1wKmI/edit

→ vertagt bis Beate dabei ist.

TOP 3:

→ Wie stehen unsere Beweger und Mitglieder in Bayern dazu? Sollen wir mit Geld unterstützen?

→ Überwiegend positives Feedback, sollte unterstützt werden, wenn das Geld da ist

TOP 4: Update:CSD - Planung 16.07.2018

Ggf. mit Piraten im selben Wagen - klappt das? → Nils hat noch keine genauen Infos, ergänzt im Protokoll

Verlosung der Plätze? → wenn wir Genaueres wissen.

TOP 5: March For A New Europe

  • viel zu tun, wir bräuchten noch helfende Hände (Kathrin)

Martin will Fahne schwenken, Regine will auch mitlaufen

TOP 6: Parteitagverschiebung

  • bitte doodlen und SK zum Ort

TOP 7: Nils war in HH beim Auftaktworkshop

TOP 8: Anstehende Veranstaltungen

  • DiB-Tisch mit Dorothee zu TiSA am 27. Juli in München, Ort tba

  • DiB-Tisch im August zum Thema Nachhaltigkeit - jemand eine Themenidee?

Umfrage, welche bayernspezifischen Nachhaltigkeitsthemen interessant sind.

Volksentscheid Artenschutz

DiB-Tisch am selben Tag in mehreren bayerischen Städten zu lokalen Nachhaltigkeitsthemen

  • Europa-Workshop? Wenn jemand Interesse hat, einen solchen Workshop zu machen, Nils hilft gerne weiter

  • Lab Conference in München Thema: Update für die Demokratie, spätestens bis November, ca. 100 Leute mit Multiplikatoren

  • March For A New Europe, 23.06., 11:45 Uhr

  • Will jemand mit Kathrin zur Anti-AFD-Demo in Augsburg?

TOP 9: DiB - Bayern in verschiedenen Bündnissen

  • Mehr Demokratie

  • #NoPAG

  • Europabündnis um den March For A New Europe

  • Radloffensive München

TOP 10: Sonstiges

Nächster Call: Mi ., 27.06., 20:30 Uhr

TOP 11: Check Out


#7

Protokoll: 26.06.2018

Anwesend: Kathrin, Achim, Simon, Robert, Regina und Beate und Harald
Protokoll geschrieben: Beate
Moderation: Beate und Kathrin

TOP 1: Bericht vom Vorstand
March for a new Europe,
http://gemeinsam-fuer-menschenrechte-und-demokratie.de/
#ausgehetzt – Gemeinsam gegen die Politik der Angst! am 22.7.18 in
München

Top 2: Ideen von Kathrin

  1. Podiumsdiskussion zum Thema Asyl
  2. Umzingelung
    → wieviele Leute brauchen wir?

Top 3: Thema Asyl


Robert hat eine Fußballmannschaft mit Asylanten ….ein Sprecher für die Podiumsdiskussion
Grundsatzpapier auf den Marktplatz für Presse etc.

TOP 4: Update:CSD - Planung 16.07.2018
Ggf. mit Piraten im selben Wagen - klappt das? Klappt nicht
Wir haben den Stand.

TOP 5: Anstehende Veranstaltungen

  • DiB-Tisch/Workshop mit Dorothee klappt so nicht - aber 27.07. Thema TiSA
    Stephan Lessenich ansprechen
  • DiB-Tisch/Workshop im August zum Thema Nachhaltigkeit - Ideensammlung/Umfrage kommt auf den Marktplatz:
    Idee: am selben Tag in mehreren bayerischen Städten zu lokalen Nachhaltigkeitsthemen
  • Europa-Workshop? Wenn jemand Interesse hat, einen solchen Workshop zu machen, Nils hilft gerne weiter ist er
  • Lab Conference in München Thema: Update für die Demokratie, spätestens bis November, ca. 100 Leute mit Multiplikatoren
  • Will jemand mit Kathrin zur Anti-AFD-Demo in Augsburg?
    → Marktplatz

TOP 6: DiB - Bayern in verschiedenen Bündnissen

  • Bündnis für Menschenrechte und Demokratie
  • #NoPAG
  • Europabündnis um den March For A New Europe
  • Radloffensive München
  • Stadtbund der Münchner Frauenverbände

TOP 7: Sonstiges

  • Termine → Veranstaltungen auf Marktplatz → Martin bitten
  • KI - wichtiges Thema für nach der Wahl
  • DiB on Tour in verschiedenen Städten Bayerns - im Herbst

TOP 8: Kooperation Mut

  • Achim ist bei mut auf der Landesliste und wir unterstützen ihn

Nächster Call: 02.07.19:30 Uhr DIB 1


#8

Protokoll: 16.07.2018

Anwesend: Kathrin, Nils, Martin, Harald, Christoph, Regina, Anne, Johanna, Tazza

Protokoll geschrieben: Kathrin

Moderation: Kathrin und Nils

Check In

TOP 1: Bericht vom CSD

  • positiver Eindruck

  • genau unsere Zielgruppe

  • evtl. noch beim CSD in Nürnberg anmelden https://www.csd-nuernberg.de

  • wir brauchen mehr Material (500 Aufkleber waren zu wenig)

  • unser Stand sieht mittlerweile richtig cool aus

Top 2: #ausgehetzt

  • Regina und Martin unterstützen uns, Simon und Maik haben auch schon zugesagt

  • es werden noch Helfer für die Demo gesucht

Top 3: Wie mobilisieren wir mehr Leute? (Regina)

  • https://docs.google.com/document/d/1r7Ra79UI_Ksh9actzk1oM3ccjw_jb0nnEZ2UimkTfRc/edit?usp=sharing

  • Der Vorstand reibt sich gerade auf, Rollen können teilweise nicht mehr wahrgenommen werden

  • LTW und DiB vor Ort kommen sich nicht in die Quere, da Europa so nah ist

  • Wir müssen außen mobilisieren, nicht im inneren Pool.

  • Wir sollten eine Strategie in Bayern entwickeln

  • Auf mehreren Schultern verteilen, wir kommen um Mitgliederwachstum

  • Funktion Generalsekretär? Johanna bietet sich an, braucht aber ein bisschen Zeit, versucht uns in zwei Wochen mal etwas zu präsentieren

  • Kampagne: Lustige Stellenanzeigen auf Facebook schalten. Johanna und Kathrin schließen sich mal zusammen und überlegen sich für nächste Woche was.

TOP 4: Lab Conference zum Thema “Update der Demokratie”

  • Datum: vmtl. im Oktober

  • Habt ihr Ideen?

  • Redner?

TOP 5: Werbematerialien

  • sind vorhanden, einfach nachfragen, wir verschicken

  • Fahnen und Material an Harald schicken (NBG)

  • http://freundederisar.de, 11.08.2018 Rama Dama an der Isar, Flyern

Check Out

Nächster Call: Mi, 25.07. 20:30 Uhr in Achims Zoom


Landtagswahl Bayern 2018 - Diskussion
#9

Protokoll: 25.07.2018

Anwesend: Kathrin, Nils, Achim, Beate, Tazza, Johanna, Regina, Martin, Simon, Harald

Protokoll geschrieben: Kathrin

Moderation: Beate

Check In + Bericht von der Demo

TOP 1: Strategie (Johanna)

Top 2: Diskussionsrunden zum Corso Leopold

  • Wir dürfen an zwei Diskussionsrunden (Fish Bowls) teilnehmen

  • Mobilität: Grenzen des Autos (Kathrin)

  • Wie kann man Mieten begrenzen? (Achim)

  • DiB-Tische zu den Themen, um eine “bayerische DiB-Meinung” mit in die Arena zu nehmen, auch parallel auf dem Marktplatz und nicht nur in München

TOP 3: Lab Conference zum Thema “Update der Demokratie”

  • Datum: Samstag, 20.10.2018

  • Ort: München, Impact-Hub

  • Nächster Step: Partner-Organisationen und Redner finden.

  • Wollen wir in München mit DiEM25 kooperieren?

TOP 4: DiB-Tisch am 02.08., 19 Uhr, in der Mohr-Villa, Situlistraße 75, 80939 München

  • Plakat machen (Kathrin), Flyer

  • Fokus auf Studenten, an der Uni werben?

TOP 5: Sonstiges

  • Einladung zur Küchenparty bei Puls of Europe am 22.09.2018

  • Vorstandshandy reaktivieren

  • CSD Nürnberg? Harald schaut mal nach Veranstaltungen in Nbg, die für uns interessant sein könnten.

  • Laptop in Zukunft am Stand, damit man den Leuten gleich den MP zeigen kann

Check Out

Nächster Call: Mo, 30.07. 19:30 Uhr in DiB 1


DiB-Tisch München am 12. April
#10

zu TOP 4 (vorschlag):

  • weiterer Fokus auf “Babyboomer”, die ein offenes Ohr für Menschen haben, die christlich-humanistische Werte in die Politik zurück bringen möchten.

#11

Die babyboomer sind die älteren Menschen. Die meinst du auch, ja? Dann kommt eine Einschränkung im deinem Satz. Warum nur die?


#12

Genau. Diejenigen, die bald in Rente gehen und von der CSU derzeit vergrault werden.

Das ist eine in der Gegend stark vertretene Gruppe.

Mir ging es aber nicht darauf einen exklusiven Fokus auf die zulegen, sondern sie AUCH in den Fokus zu nehmen.

Am besten kommt es glaube ich an, wenn wir junge und ältere Menschen gemeinsam an den Tisch bringen könnten…


#13

Korrektur Protokoll: Nächster Call Mittwoch 15.08. 21:00 Uhr
https://zoom.us/j/9333897028


#14

Protokoll: 15.08.2018
Anwesend: Achim, Harald, Peter, Regina, Martin und Beate (Anne war kurz mal da)
Protokoll geschrieben: Beate
Moderation: Achim

Check In + Bericht

TOP 1 Bericht von Achim zum Europacall:

Kommunal soll DiB selbstständig bleiben
BuVo will unsere Vielfaltsregeln mit übernehmen sieht aber wenig Hoffnungen- kaum klre Vorgaben zu den Finanzen.
Wahl der Dib -Mitglieder - Vorauswahl -eventuell Online.Aufstellungsversammlung……
Diskussion geht weiter auf dem Marktplatz….

Top 2: Diskussionsrunden zum Corso Leopold

Wir dürfen an zwei Diskussionsrunden (Fish Bowls) teilnehmen

  • Mobilität: Grenzen des Autos (Kathrin)

  • Wie kann man Mieten begrenzen? (Achim)
    → Mietpreise sind von den Städten gewollt
    → Zuzugsdruck verringern
    → zweite Ebene an Arbeitern fällt weg
    → Utopie jeder bekommt seine Wohnnug -bzw. Enteignung
    → verweis auf ZdF-Sendung vom 14.08.2018
    https://www.zdf.de/politik/frontal-21/teurer-wohnen-vom-14-august-2018-100.html
    → Kontakt zur MieterDemo

Die Diskussionsrunden sind jetzt auf facebook

  • DiB-Tische zu den Themen, um eine “bayerische DiB-Meinung” mit in die Arena zu nehmen, auch parallel auf dem Marktplatz und nicht nur in München

TOP 3: Lab Conference zum Thema “Update der Demokratie”

  • Datum: Samstag, 20.10.2018
  • Ort: München, Impact-Hub
  • Nächster Step: Partner-Organisationen und Redner finden.
  • Wollen wir in München mit DiEM25 kooperieren?

Kathrin und Niels sind noch dran

TOP 4: Sonstiges

  • Laptop in Zukunft am Stand, damit man den Leuten gleich den MP zeigen kann

Termine:
Seebrücke Demo 25.08.2018 München
26.08. Anti-Uploadfilter-Demo
01.09. Anti-Kriegstag 8./9. September Corso Leopold,
15.09.2018 Lange Nacht der Demokratie in München, Nürnberg und Selb
22.09. LPT in XXXX,
03.10. noPAG

Check Out

Nächster Call: 27.08.2018 19:30 Uhr DIB 1


#15

Protokoll: 03.09.2018
Anwesend: Martin, Maik, Regina, Johanna, Kathrin, Robert
Protokoll geschrieben: Kathrin
Moderation: Kathrin

TOP 1:Corso Leopold
Maik, Johanna und Martin können am So unterstützen.
–> noch mal auf dem Marktplatz um Helfer werben.

TOP 2: Bericht vom BPT

TOP 3: 13-10
Wollen wir mitmachen?
–> auf dem Marktplatz diskutieren

TOP4: sonstiges

  • Was kann man wählen?
  • Strategie für die Zukunft.
  • Newsletter geht morgen oder übermorgen raus

Check Out

Nächster Call: 12.09.2018 20:30 Uhr bei Achim


Zoomcalltermine
#16

Servus
werden noch Einladungen per Mail zu den Call´s verschickt?
war hilfreich … :slight_smile:


#17

@KathrinG hätte es gern gemacht, aber es gibt derzeit technische Probleme. (Ich bin mal so frei an ihrer Stelle zu antworten, aber sie hat es uns im Call erzählt.)


#18

ok, danke.
die Probleme sind lösbar? :slight_smile:


#19

Da muss ich mich jetzt mit einer Antwort leider zurückhalten, weil ich darüber nichts weiß.


#20

Protokoll: 12.09.2018

Anwesend: Nils, Frank, Simon, Kathrin, Martin, Maik, Regina

Protokoll geschrieben: Kathrin

Moderation: Beate

Check In

TOP 1 Demos am Samstag - Wir sind dabei:

  • Treffpunkt: 11:45 Uhr vor der Börse in München
  • Wir haben jetzt auch 4 einfahrbare, leichte Fahnenhalter

zur Vollständigkeit :wink:

9-13 Uhr CSU Parteitag, Postpalast, Wredestraße 10 http://www.kalinka-m.org/events/gegen-den-csu-parteitag-unsere-solidaritaet-gegen-rechte-hetze/

12- ca.17 Uhr Aufstehen gegen Hetze (gegen "Demo für alle"), Wittelsbacher Brunnen
https://www.facebook.com/events/328594511212177/

14-19 Uhr #ausspekuliert, Mariahilfplatz
https://ausspekuliert.de/

16-21 Uhr München isst bunt, Sendlingerstraße
http://muenchen-ist-bunt.de/muenchen-isst-bunt/

Top 2: Termin-/Veranstaltungskalender Bayern auf der Wolke

  • schon mal Termin-Hinweis für München: Kennenlern-Tisch mit DiEM entweder am 09.10. oder 11.10., Ort wird noch bekanntgegeben (Maik weiß da mehr :))

09.10.: DiEM hat da ohnehin schon einen Raum im Eine-Welt-Haus

11.10. Bellevue di Monaco anfragen

→ wir haben uns im Call für den 09.10. entschieden, 19 Uhr (Eine-Welt-Haus, Raum 109)

TOP 3: Update: Lab Conference zum Thema “Update der Demokratie”

  • inoffizielle Zusage von DiEM, morgen wird es hoffentlich offiziell
  • Zusage Redner: Gregor Hackmack, Mitgründer von abgeordnetenwatch
  • Am Samstag startet die Werbung
  • letztes fehlendes Detail: europäische Partnerstadt
  • noch mal zur Erinnerung der Termin: 20.10. ab 10 Uhr im impact Hub

TOP 4: Parteitag

  • Getränke sind im impact hub vorhanden
  • wenn jeder noch ne Kleinigkeit mitbringt, dann haben wir auch Verpflegung für uns alle
  • Vorstellungen auf dem Marktplatz wären super, bewerbt Euch! :slight_smile:
  • Aufgabenverteilung!

TOP 5: Sonstiges

  • 13-10, ja oder nein? Wollen wir was machen? Maik hat mit DiEM schon mal darüber gesprochen, die wollen sich melden.

→ vielleicht ein bisschen viel Demos in München in nächster Zeit

Check Out

Nächster Call: 17.09.18, 19:30 Uhr in DiB 1