MV-Call über Zoom

Erinnerung an unseren MV-Call heute 20:30 Uhr in DiB2 Landesverband Mecklenburg-Vorpommern | DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
@Bianca_Schubert @Ralf_Krueger @Kai @Helene @Rudi @Student @maikrothermund @Shannon @christoph.ruecker @Justus

5 Like

Erinnerung an unseren MV-Call morgen 20:30 Uhr in DiB2 Landesverband Mecklenburg-Vorpommern | DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
@Bianca_Schubert @Ralf_Krueger @Kai @Helene @Rudi @Student @maikrothermund @Shannon @christoph.ruecker

3 Like

Erinnerung an unseren MV-Call morgen 20:30 Uhr in DiB2 Landesverband Mecklenburg-Vorpommern | DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
@Bianca_Schubert @Ralf_Krueger @Kai @Helene @Rudi @Student @maikrothermund @Shannon @christoph.ruecker

4 Like

An alle DiBsis aus MV (@Ralf_Krueger, @Kai, @Helene, @Rudi, @Student, @maikrothermund, @Shannon, @christoph.ruecker, @MichaelVoss) und alle weiteren Interessierten, hier die Ankündigung für unsere (Bundesverband Gemeinwohldemokratie) Telefonkonferenz am Freitag zur Landtagswahl in MV:

Liebe Mitstreiter*innen für eine bessere Politik,

wie bereits angekündigt treffen wir uns an diesem Freitag, den 12. Juni, um 17 Uhr in unserem Zoom-Raum (Zugangsdaten siehe unten), um uns über unsere Pläne für die Landtagswahlen 2021 in Mecklenburg-Vorpommern auszutauschen. Es geht dabei um mögliche Kooperationen zwischen Parteien für die Wahl, aber auch um anderweitige Zusammenarbeit, z.B. gemeinsame Wahlkampfauftritte. Fragen könnt ihr gerne an mich richten.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Jeder ist willkommen, egal ob Versitzender, Mitglied oder Sympathisantin.

Liebe Grüße und bleibt gesund!

Im Namen des Bundesverbandes Gemeinwohldemokratie (https://bundesverband-gemeinwohldemokratie.de/)

Bianca Schubert

PS: Parteien vom rechten Rand des Spektrums wurden natürlich nicht eingeladen. Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, autoritäre oder totalitäre Ideen sowie pro-militaristische Anschauungen haben bei uns keinen Platz.

Zoom-Raum:

791-272-5468

der link ist:


die telefonische einwahl ist:

069 7104 9922 oder
030 3080 6188 oder
030 5679 5800

jeweils gefolgt von der ID: 791-272-5468

weiter funktionen sind:

*6 - Ein-/Ausschalten der Stummschaltung
*9 - Hand heben/senken

4 Like

Zusammenfassung vom Call am Dienstag:

Wir wollen ein kleines Inserat bzw. eine Veröffentlichung in der Rubrik „Mitreden“ in der kostenlosen Sonntagszeitung in Schwerin (Blitz) aufgeben, sinngemäßer Inhalt:
Wie umgehen mit …? Diskutieren Sie mit, online oder per Telefon, Infos unter https://dib-mv.de#veranstaltungen
Dazu müssten wir uns ein (aktuelles) Thema raus suchen, zu dem wir selber gut mitreden können und uns eine kleine Agenda für das Gespräch als Leitfaden erstellen. Vielleicht gewinnen wir so ein paar Interessierte oder machen zumindest ein paar auf DiB aufmerksam.

Zum Antritt zur BTW bräuchten wir auf jeden Fall mehr Kandidaten für die Wahlvorschläge. Idee ist parteilose Kandidaten von den Wahlzetteln der letzten Wahlen (zumindest in den Wahlkreisen, in denen wir jetzt auch schon Leute haben) rauszusuchen und anzuschreiben (wenn im Internet gefundene Infos zur politischen Richtung des Kandidaten passen).

@Bianca_Schubert @Ralf_Krueger Wollt ihr noch was ergänzen?

6 Like

Hi. Gibt es spannende Ergebnisse? Ich bin sehr neugierig.

1 Like

Es sieht gar nicht so schlecht aus für einen gemeinsamen Wahlantritt. Die meisten der anwesenden Parteien (DiE, FPA, AsK bzw. Piraten, ÖDP, Partei für Gesundheitsforschung) sind in MV ziemlich schwach. Nur die FPA und die Partei für Gesundheitsforschung würden alleine sicher an den Wahlen teilnehmen. Die Partei für Gesundheitsforschung will in jedem Fall alleine antreten, denn ihnen geht es nur darum, ihr eines Thema in die Öffentlichkeit zu tragen, alle anderen würden einen gemeinsamen Antritt nicht ausschließen. Wir schreiben jetzt gemeinsam (FPA & DiB) einen Brief an die potentiellen Kooperationspartner und fragen deren Bereitschaft ab. Die FPA will noch vor Ende des Jahres alles fertig haben, entweder alleine oder mit anderen. Insgesamt war es ein nettes Treffen.

2 Like

Erinnerung an unseren MV-Call morgen 20:30 Uhr in DiB2 Landesverband Mecklenburg-Vorpommern | DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
@Bianca_Schubert @Ralf_Krueger @Kai @Helene @Student @maikrothermund @Shannon @christoph.ruecker
Es gibt viel zu besprechen. Seid dabei!

3 Like

Ahoi,

In welchem raum ist das Meeting, beziehungsweise mit welcher telefonnummer kann ich mich einwählen?

einfach dem Link folgen: Landesverband Mecklenburg-Vorpommern | DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
DiB2

1 Like

Zusammenfassung vom Call gestern:

Das Wort „Los“ triggert Menschen i.S.v. „Mach jetzt!“. Würde evtl. auf der Flyer-Frontseite zum Weiter-Anschauen animieren. Wir könnten auch die Doppeldeutigkeit zum Losen in ein Wortspiel verpacken, z.B.:
Alternative
L o s !

Wir überlegen uns weitere Slogans.

Habe letzte Woche beim Blitz-Verlag angerufen. Einen Veranstaltungshinweis in die Rubrik „Mitreden“ kann man kostenlos platzieren. Für den Bereich Schwerin und Umgebung werden 76000 Auflagen produziert. Heißt also: Wenn nur 10% der Empfänger die Zeitung überhaupt lesen und von denen nur jeder Zehnte die Rubrik sich ansieht und davon wiederum nur 10% interessiert sind und davon nur jeder Zehnte an den Termin denkt, haben wir 7 neue Leute im Call.
Je interessanter das Thema, desto mehr Leute werden dazukommen. Wir überlegen uns, welches Thema sich am besten eignet. Vielleicht das Thema so wählen, dass sich eine Ini aus dem Input der Menschen erstellen lässt.
Termin 18.8. wäre schlecht, weil Ralf die Woche ausgelastet ist.

Ich werde eine Mail schreiben zur Aktivierung der Menschen in MV, da die Vorbereitungen für die Wahlen so langsam getroffen werden müssen. Holger gab mir die Auskunft, dass über den MV-Newsletter 175 Menschen erreicht werden. Da sollte sich hoffentlich das eine oder andere zukünftige Mitglied finden, um den LV neu gründen und Wahlvorschläge aufstellen zu können. Den Textvorschlag werde ich euch zum Querlesen per PN zukommen lassen.

6 Like

Themen-Ideen für den öffentlichen Call:

  • Brauchen wir Lobbyismus?
  • Brauchen wir eine Vermögensabgabe?
  • Brauchen wir ein Bedingungsloses Grundeinkommen?
3 Like