Webseite Plenum

Update zur Zusammenarbeit mit DiEM25 bei der Europawahl


#21

Das ist aber hart und widerspricht der Demokratie. Verstößt DIM25 irgendwie gegen unseren Grundwerten?
Ich bin mir leider auch nicht so sicher, wie ich mich entscheiden soll. Ich tendiere auch mehr zum Bündnis der Kleinparteien, weil DIM25 nur eine Europapartei ist. Ich vertraue da auf den BPT, weil ich leider nicht kommen kann. Es wäre schön, wenn man im Stream abstimmen könnte.
++nicht als Moderatorin++


#22

Jop, siehe oben :wink:
Bis später!


#23

Ja ist hart. aber sicher nicht undemokratisch. Ob DiEM gegen unsere Grundwerte verstößt, muss jeder mit sich selbst ausmachen. DiEM verstößt gegen meine Grundwerte, dass reicht für mich um zumindest “nachzudenken”


#24

Nur so kann es gehen.

Die Frage ist nur, wie viele Ressourcen sich mobilisieren lassen, wenn auf der Wahlliste nur vereinzelt DiB-Leute stehen und von den Initiativen und dem ganzen Initiativkonzept nur Bruchteile auf der Agende stehen, weil man sich ja nur über die "Grundsätze" einig sein möchte.

Kann man dran glauben. Bei neuen Gruppen ist nächstes Jahr oft schon vielen anders. Vielleicht geht DiB auch ganz in DIEM auf.


#25

Für das kleinparteientreffen heute Nachmittag wurde ausgemacht, dass es pro Partei eine Stimme gibt. Deshalb wäre gut, wenn wir uns vorher abstimmen, zumindest die, die dabei sein wollen. Zum European spring können wir uns erst nach der Abstimmung festlegen, aber es wäre gut, wenn sich alle Interessenten die Tagesordnung von Beni mit den entsprechenden Links durchlesen und am besten vor 14 Uhr mit mir Kontakt aufnehmen. Für alle potentiellen kooperationspartner ist es nämlich verwirrend, wenn wir uns selbst nicht einig sind.


#27

Ja , liebe @Ellen , zumindest wenn ich @alexanderplitsch ´s Antwort auf @Sabine ´s Anfrage zur Quote so lese . Selbst er schreibt bereits von “weicher” und “harter” Quote - in unserer Satzung gibt es nur die Vielfalts- und die Frauenquote . Wir haben zu lange und intensiv mit uns darum gerungen , um irgendeine Aufweichung hinnehmen zu können/dürfen - Vielfaltspartei zu sein , ist unser Alleinstellungsmerkmal ; vergessen wir das bitte nicht .


#28

Ihr Lieben,

Ich empfehle jedem sich mal auf den Seiten von The European Spring bzw. Demokratie in Europa umzuschauen und zu informieren.

Natürlich auch auf der Diem25.

Es gibt auch dort, wie bei uns, die Möglichkeit sich einzubringen und je mehr von uns das tun, desto mehr Einfluß haben wir nachtürlich auch ;-)!

Also macht euch schlau, bringt euch ein, macht mit - vielleicht bekommen wir so auch noch mehr von unseren Forderungen (Quoten etc.) auf diese weise in das Programm eingebaut!

Alles Liebe
Claudia


#29

Genau! Und wozu braucht man dann ganz am Ende noch DIB, wenn alle anderen unsere Ideen und unser Programm haben? Entschuldigt, aber - ich übertreibe jetzt mal - das ist wie bei der SPD, deren Programm Frau Merkel umsetzt und die SPD dahinschrumpft - Selbstmord auf Raten.


#30

Korrekt, dann braucht man DiB nicht mehr, denn dann sind wir am Ziel. Das wäre doch super!

Aber wann sollte der Zeitpunkt gekommen sein, an dem alle Ziele von DiB umgesetzt sind?


#31

Ich habe ja auch übertrieben, aber …


#32

Ganz ehrlich…, wenn alle anderen unser Programm umsetzten haben wir erreicht was wir wollten, und können uns endlich wieder unseren Familen, Freunden und Jobs widmen und leben in einer Welt, die sozial, nachhaltig, vielfältig und weltoffen ist.

Hey, besser gehts nicht - und ich leg mich in meine Hänematte und chille!

:surfing_woman:


#33

Ganz ehrlich … wenn es wirklich gar nichts anderes gäbe, als unser Programm (das übrigens noch gar nicht fertig ist), dann gäbe ich dir zu 100% Recht.

Aber hier geht es um die Zusammenarbeit mit DIEM25 und ich befürchte einfach, dass, wenn sie uns zu ähnlich werden (es gibt Punkte, die mir bei DIEM25 missfallen) unsere Wähler abwandern und statt DIB das bekanntere und größere DIEM wählen.
Wenn uns das nichts ausmacht, okay. Wenn wir als DIB aber an Bedeutung gewinnen wollen und groß und wichtig werden wollen, vermute ich, ist das der verkehrte Weg.


#34

da brauchst du dir keine Sorgen machen liebe @cheeny, Demnächst startet die demokratische Vision a la DiB


#35

Ja, das weiß ich, habe ja selbst Ideen beigesteuert.
Die können wir ja dann auch gleich fertig abgeben. Wozu brauchen wir ein Alleinstellungsmerkmal?

Wie auch immer. Muss ja nicht so kommen, aber es besteht mMn durchaus und ernsthaft die Möglichkeit. Und das wollte ich wenigstens gesagt haben.