Sammelpartner finden! - Unterschriftensammlung für DEMOKRATIE IN EUROPA


#41

Hallo ihr fleißigen Unterschriftensammler*innen :slight_smile:
Könnt ihr mir einen riesen Gefallen tun und bei der nächsten Sammel-Aktion, ein Selfie/Foto/Bild von euch an mich schicken (am besten hier auf dem MP in einer Privatnachricht)? Wir wollen auf Instagram (Wer sein Foto schickt, erklärt sich einverstanden, dass es auf Instagram veröffentlicht wird!) einen Countdown bis zum 10.02. starten und ca. jeden 2. Tag einige unserer Sammlerinnen vorstellen. Großartig wäre natürlich ein kurzes Zitat von euch. Beispiel: ‘Bild von mir, mit Unterstützungsunterschriftsformularen in der Hand’ und dazu Text + mein Zitat: “Wenn man schon nicht dazu kommt auf der Straße Unterschriften zu sammeln, dann werden wenigstens die Kollegen im Büro in die Pflicht genommen”.

Da wir einige Posts planen bin ich über jede Zusendung happy!!

Danke schon mal im Voraus und bei Fragen/Anregungen (z.B. wo das hier evtl. noch besser platziert ist) gerne melden :slight_smile:

LG :dib_spirit:


#42

@j.hana Nachdem ich von Thomas die Auftragsnummer bekommen habe konnte ich
die Karten bestellen - kommen am Donnerstag 31.1. zu mir .
Wie kann ich Dir und anderen die zukommen lassen - oder soll ich sie mit der Post senden ?
(im Münchner Westen kann ich die auch abliefern - z.B bei @KathrinG.


#43

@FrankK erstmal ganz herzlichen Dank für die Bestellung!

@Beati @K_Andre_MUC Ihr habt sicher Bedarf? Habt ihr Gelegenheit, bei Frank vorbeizuschauen?

Die restlichen könnte man dann verteilen, wenn wir uns ohnehin sehen. Eine Gelegenheit wäre zum Beispiel der 6.2. (nächstes DiE-/DiEM-Treffen). Da das aber noch ein wenig hin ist, lasst uns versuchen uns vorher noch mal im Bellevue di Monaco zu treffen? @NataschaWolf @NCC-1701-D, was meint ihr?


#44

@j.hana So bald ich die Karten habe melde ich mich .
Vielleicht komme ich auch ins Bellevue - 6.2 geht wohl auch .


#45

Hi @FrankK, ich versende die Kärtchen tatsächlich in Briefumschlägen :slight_smile:
Das ist am günstigsten.

Noch mal zur Erinnerung: Wer noch welche benötigt und außerhalb von Berlin, Dortmund, Hamburg, Bayern, Aachen, Köln, Gießen, Frankfurt, Landau, Trier oder Regensburg wohnt (dort sind bereits welche verfügbar) kann sich an Thomas.geiseler@de.diem25.org wenden.
Bitte Postanschrift direkt angeben.

–EDIT–
Wenn ihr Kärtchen benötigt und in einem der angegebenen Orte wohnt schreibt mir einfach auch an Thomas.geiseler@de.diem25.org und ich gebe euch nach Rücksprache bekannt wer in eurer Region die Kärtchen vorrätig hat.


#46

Und schnell :clap: Die Karten kommen super an!!! Da waren “Broschüren” im Gespräch. Die werden vor dem Ende der Sammelaktion nicht fertig, oder?


#47

Nach aktuellen Stand ist das unwahrscheinlich.


#48

Hm. Dann muss es so gehen. Vielleicht die Broschüre fertig machen und erst bestellen, wenn wir zugelassen sind? Sonst wäre das verschwendet…


#49



Hier noch Möglichkeiten zum Sammeln.


#50

Die Visitenkarten sind gekommen - am Sonntag bringe ich die ins Bellevue di Monaco.


Treffen gegen 16 Uhr mit Johanna und wer noch welche braucht - den Rest auch gerne
per Post wie von Thomas vorgeschlagen.(2.500 St).


#51

Das Bellevue di Monaco hat leider zu. Wir treffen uns um

14:00 Uhr
am Max-Joseph-Platz in München, an der Statue
zu Pulse of Europe

Wer hat, bringt gerne sein Klemmbrett und U-Formulare mit (ich habe auch noch einige).

Wer nach der Kundgebung noch Lust hast, wir suchen uns dann gegen 15:30 Uhr noch ein nettes Café. (Im Cafe Glockenspiel kann man leider nachmittags nicht reservieren.)


#52

Der Counter zeigt schon über 4000 an und von mir liegt noch ein Stapel beim Wahlamt :partying_face:

Es sieht also nach Wahlkampf aus :rocket:


#53

Aber wir sammeln ja 1000 mehr, weil die beim Wahlamt checken, dass du selbst 1000 unterschrieben hast. Das hab ich dir zur BTW schon gesagt!


#54

Es können viele ungültig sein! Wir können das vorab nicht sicher wissen! Daher haben wir uns das Ziel 5.000 gesetzt. Das ist wirklich realistisch.

@surfista, ich hoffe, ich stehe jetzt nach deinem Hinweis nicht alleine auf dem Max-Joseph-Platz, weil alle denken, dass es schon geschafft ist. :flushed:


#55

Ich hab ja nicht gesagt, dass es geschafft ist. Das Ziel ist und bleibt 5000+ :running_woman: Aber es sieht schon nach Wahlkampf aus!


#56

Was ich noch nie verstanden habe, die Unterschriften werden doch von den Wahlämtern geprüft und beglaubigt, wie kann es sein, dass immer noch ungültige dabei sind?

Ich will den Sammeleifer natürlich nicht bremsen, sicher ist sicher und ich wünsche euch am Sonntag viel Spaß und Erfolg in München. :tada::demokratie::dib::dib_spirit::dib::demokratie::tada:


#57

ganz einfach, in den Wahlämtern arbeiten auch nur Menschen, die Fehler machen.
Manchmal fehlt das Siegel, manchmal die Unterschrift, manchmal Datum und/oder Ort.
Oder die Bestätigung selber ist zwar korrekt, aber die Daten der Person oben im Formular sind nicht korrekt ausgefüllt und die Personen in den Behörden haben es übersehen.
Wir hatten alle möglichen Fälle bei der Sammlung zur Bundestagswahl. :wink: