Sammelpartner finden! - Unterschriftensammlung für DEMOKRATIE IN EUROPA


#1

Ihr möchtet euch gerne beim Unterschriften sammeln engagieren? Wisst aber nicht, wie, wann und vor allem mit wem?

Wie finde ich passende Events und Mitstreiter?

Hier gibt es eine Liste mit Events sortiert nach Städten und Menschen, die sich dafür schon zum Sammeln gemeldet haben.

Wie kann ich mitmachen?

  • Wenn du Ideen hast, wo noch gesammelt werden könnte, trage gerne Events auch für deine Stadt ein!
  • Wenn du aktiv mitsammeln möchtest, trage dich selbst mit Namen ein und kontaktiere die Menschen, die dort ebenfalls stehen. -> Wenn du nicht weißt, wie oder wer das ist, schreib mir eine PN @j.hana

Los geht’s! Wir rocken das! :dib_spirit: :rocket:

PS: Unterschriften sammeln macht glücklich! :heavy_heart_exclamation:


#2

Ich brauch Flyer. Ständig fragen mich die Leute, was das denn ist. Ich hab so ausgedruckte Zettel, aber das ist Mist.

Wenn man nur einen coolen Flyer mit ein paar Facts hätte, gingen die Unterschriften Ratz-Fatz.

Könnt ihr da nicht was einstellen, was wir selbst über Flyeralarm oder so ordern können? Oder eine druckfähige Vorlage für die Druckerei um die Ecke…


#3

Ganz ganz wichtig was Harry schreibt. Ich kann das Programm nicht herbeten. Wir brauchen Verweise und Hilfen. Sowohl als übersichtlichen Link als auch auf Papier.

Das Programm ist genial, was ich bisher gelesen habe. Aber mein Gehirn kann sich das nicht alles merken und ich kann das nicht anständig weitergeben.

Edit: Ich würde ja selbst einen Entwurf machen, wenn ich Programm und Kreativität besitzen würde. Ihr habt genug zu tun, das ist klar. Aber wir Multiplikator*innen brauchen halt auch etwas visuell aufbereitetes und ansprechendes, um effektiv zu sein.


#4

Falls es hilft: Hier ist das, was ich von der Website zusammenkopiert habe und was die Content Distillery dort eingestellt hat. Es fehlt noch der Bereich “Frauen”, dazu stand nichts in der Distillery.

Programm-Content Distillerry.pdf (72,4 KB)


#5

Ich hab mal ein wenig gelsen, nicht viel in den Inhalten, hauptsächlich die Überschriften.

Da ich denke das auf einem schnell zu überschauendem Flyer nicht der ganze Text stehen kann sondern nur die Programmpunkte.

Ein punkt würde ich dabei komplett anders formulieren.

"Legale und sichere Fluchtwege" ist in meinen Augen ein wiederspruch in sich.

Es gibt nun mal aus Gefahrengebieten keine sichere Wege. Die Menschen die fliehen tun dies unter Lebensgefahr. Mein Vorschlag.

Bedingungslose Europäsche Hilfe für Flüchtlinge auch über die Grenzen Europas.

oder ähnlich.

Einen zweiten Punkt den man außerhalb Europas falsch verstehen könnte wenn man will.

ist "Jobs für alle Europäer". Mein Vorschlag

Gerechte und Soziale Arbeitsplätze für alle in Europa lebenden Menschen.

Naja das sind halt meine Gedanken wenn ich es lese.

Im Übrigen ist dieser Text eher für eine kleine Broschüre geeignet. Auf einem Flyer sollten nur die Überschriften, eventuell sogar nur Schlagwörter Mit den darunter stehenden Überschriften.


#6

Ist in Arbeit!

@rike oder @mahra, könnt ihr bitte ein Update geben, wann mit den ersten Vorlagen für Flyer zu rechnen ist?


#7

Super, ist alles schon in Arbeit, dann kann ich das denken für heute einstellen. :blush:

Natürlich werde ich mich weiter um die wichtige Dinge kümmern.
https://marktplatz.bewegung.jetzt/t/hitparade-musik-verbindet-menschen-xiv/27372/10

metal


#8

wäre auch super. Ich habe auch von DiB gerne ausführlichere Sachen dabei. Wer den Flyer nimmt und sich interessiert zeigt, bekommt die “Premium-Version”. Für das normale Austeilen ist mit das teure Zeug zu schade, aber wo es auf fruchtbaren Boden fällt, ist es gut investiert :angel:


#9

Die Texte für einen Flyer und eine Visitenkarte sind fertig. Die Aufträge liegen jetzt beim Design-Team. Die Designer haben sehr viel zu tun und machen das auch ehrenamtlich. Ich kann nicht sagen, wie schnell das dort jetzt geht. Tut mir leid!


#10

Tipp
Eine gute Vorgehensweise ohne Flyer ist diese:

  • Darauf hinweisen, dass wir (aus Nachhaltigkeitsgründen) weitgehend papierlos arbeiten.
  • Wenn man im Gespräch ist, freundlich fragen, ob man die URL (deineuropa.jetzt) in den Handy-Browser eintippen darf.
  • Idealerweise noch auf die Newsletter-Anmeldung hinweisen! Diese findet sich direkt auf der Startseite. Angeben muss man nur den Vornamen und die E-Mail-Adresse.

Heute erprobt und hat prima funktioniert! Danke, @K_Andre_MUC für diese Idee!


#11

Wenn das mit den Designern nicht klappt, würde ich dafür plädieren da einfach das Logo auf den Text drauf zu damit man irgendwas in der Hand hat - ohne ist echt Mist! Habe ich gestern auch wieder erfahren. Aber wir hatten ja schöne Sticker - die waren super! Aber halt nix mit Inhalt.


#12

Haben wir ja. Wie du weißt, gibt es jetzt zumindest die Visitenkarten von Mahra! Da ist Logo + Text drauf.


#13

Sticker mit der Website deineuropa.jetzt wären top!

Wie komme ich da ran? Könnt ihr die schicken? Oder soll ich die selbst ordern? Ich würde die an alle hier weitergeben, die für DiEM sammeln (sind ja leider nicht alle von DiB :roll_eyes: )


#14

Das kläre ich gerade. Gebe dann hier Bescheid.


#15

@all, hier
https://marktplatz.bewegung.jetzt/t/das-wettrennen-zur-europawahl-2019/27644
gibt es noch Menschen, die Infos benötigen. Das wird ein Lehrvideo erwähnt. Wisst ihr etwas dazu?

Vielleicht wäre es gut, ein Sammelthema zu erstellen, wo im Kopf alle Infos, Links, etc. zu finden sind und das jeweils aktualisiert wird?


#16

Diese “Lehrvideo” war für BTW 2017. Von der Systematik kann aber auch für DIE verwendet werden.

Bitteschön:

Wenn ich so zurück denke, war dass die beste Zeit bei DiB.


#17

@Surfista


Hier die Visitenkarten, falls wer selber welche bestellen möchte:

Vorderseite

Rückseite


#18

Danke, aber könnt ihr bitte hier ein druckfähiges PDF einstellen? Dazu kommt, dass viele Druckereien das anders machen. Aber die Vorlagen z.B. von @HolgerPleus waren zum Druck immer sehr hilfreich.

Habt ihr sowas?


#19

Ich hab nur das. Wenn jemand sinnvoll mit Formaten überstützen kann, leite ich gern ans Team weiter.


#20

DIE 1.pdf (105,8 KB)
DIE 2.pdf (63,0 KB)