Protokoll LPT am 12.10.2019 in Nürnberg

Anwesende: 10 Mitglieder, 3 Beweger, 1 Gast
Versammlungsleitung: Robert
Protokoll: Kathrin

  1. Begrüßung

  2. Vorstellung der Anwesenden

  3. Wahl Versammlungsleitung: Robert, einstimmig

  4. Wahlkommission: Sonja, Heike

  5. Wahl Vorsitz
    Bewerbungen: Beate
    Wahl: 9 von 10 abgegebene Stimmen, 9 x ja, Beate nimmt an

  6. Wahl Beisitz
    Bewerbungen: Tim (Frauenquote wird ausgesetzt, 4 von 4 Frauen)
    Wahl: 10 abgegebene Stimmen, 10 x Ja

  7. Kommunalwahl
    Troisberg (Robert): Mit den Grünen hat sich erledigt, evtl. versuchen sie noch eine Bürgerliste zu starten
    Hohenbrunn (Johanna): evtl. auf eine GRÜNE Liste
    Augsburg (Lisa): läuft mit der Polit-Bande, gemeinsame Liste, es müssen keine UUs gesammelt werden
    München: Kooperation mit den Piraten ist fix, offene Liste, Wahlprogramm steht, AV am 27.10.
    Nürnberg (Tim): bandelt mit der Politbande an, siehe TOP 8

  8. Gast: Natalia stellt die Politbande vor (Nürnberg)
    rein kommunal, setzt sich aus engagierten Menschen v.a. Subkultur zusammen
    wollen jetzt in den Nürnberger Stadtrat
    Fragen unsererseits:
    Lieblingsthemen? Partizipation, Nachhaltigkeit, Subkultur
    - Sprachrohr für die Subkultur und Kulturschaffende
    - Teilhabe möglichst vieler Menschen
    Langfristiges Ziel, kommunal zu bleiben? Wenn sich was ergibt, ist das schön
    Wie ist die Verbindung zur Polit-WG? Polit-WG war die Inspiration für die Politbande
    Wie sind die Formalien? Politbande tritt mit eigener Liste an, die für andere offen ist
    Plan: Online die Liste mit den wichtigen Infos zeigen, da könnte DiB sichtbar werden
    Warum bist du hier? Interesse, würde DiB als Bereicherung für die Gruppe finden
    Wie groß ist die Politbande? 45 Kollektive sind organisiert, Kernteam: 12 Leute
    Wie werden die Plätze vergeben? Kontakt mit dem Wahlamt, 5 Spitzenkandidat*innen sind festgelegt, Vereinsloyalität zu diesem Thema gewünscht, ab Platz 6 offen

  9. Sonstiges:
    Stimmungsbild vom LPT wird noch mal als Stimmungsbild auf dem Marktplatz verifiziert.
    Umfrage für N, A und M
    Nürnberg: Sollen wir Tim ermächtigen, eine Kooperation mit der Politbande für die KoWa 2020 auszuhandeln? einstimmig ja
    Augsburg: Sollen wir Lisa ermächtigen, eine Kooperation mit der Polit-WG für die KoWa 2020 auszuhandeln? einstimmig ja
    München: Sollen wir in München die Kooperation mit den Piraten für die die KoWa 2020 eingehen? einstimmig ja

14 „Gefällt mir“