🤙 Nächster Plenums-Call für alle DiB-Aktiven: 22.5., 20.30 Uhr

Am kommenden Dienstag (nicht wie ursprünglich angekündigt am morgigen Freitag) findet der nächste Plenums-Call für alle Beweger*innen und Mitglieder statt:

Wir treffen uns am 22.5., ab 20.30 Uhr im Videokonferenzraum DiB2

Teilnehmen könnt Ihr entweder per Zoom (unter https://zoom.us/j/94643442976 , die erforderliche Software installiert sich beim Klick auf den Link automatisch, alternativ findet Ihr sie hier: Download Center - Zoom ) oder per Telefon (unter 030-30806188 einwählen und dann die Meeting-ID 9464344297# eingeben.)

Bisherige Agenda:

  • BegrĂĽĂźung

  • „Theory of Change“: Zweite Fassung unseres Entwurfs fĂĽr Vision/Mission bei DiB

  • „Ein Jahr fĂĽr Europa“

    • Unser Narrativ: Entwurf fĂĽr eine Leitidee und Geschichte auf dem Weg zur Europawahl
    • Update: Unsere Kooperation mit DiEM25 und der transnationalen Liste „European Spring“
    • Stand der Planungen: Auftaktveranstaltung und Beteiligungsprozess
    • Wo wird gerade UnterstĂĽtzung gebraucht?
  • Updates aus den Teams

Der Call wird ca. eine Stunde dauern – bei Bedarf hängen wir im Anschluss noch eine halbe Stunde für eine offene Fragerunde dran.

Wenn es aus einem Team den Wunsch gibt, etwas beizutragen, schreibt mir bitte eine kurze PN!

Wir freuen uns auf Euch!

Herzliche GrĂĽĂźe

Euer BuVo :dib_spirit:

7 „Gefällt mir“

Hier eine kurze Erinnerung: Wir treffen uns heute Abend, ab 20.30 Uhr, zum Plenums-Call für Beweger*innen und Parteimitglieder im Zoom-Raum DiB2 – genaue Infos siehe oben.

Sollte es noch den Wunsch geben, aus einem Team zu berichten, schreibt bitte eine PN an @Leia und mich!

Wie angekündigt schließen wir an den Plenums-Call eine offene Fragerunde an, in der ihr aktuelle Themen und Fragen ansprechen könnt.

Bis nachher!

3 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,
ich hätte tatsächlich eine Frage für die Fragerunde, vielleicht kann ich die hier vorab schonmal kundtun:

Was bedeutet fĂĽr uns und unsere Arbeit das neue Datenschutzgesetz?
Dass wir mit Daten sorgsam umgehen, ist ja gar keine Frage, aber was mĂĽssen wir explizit beachten?

Wie muss eine Erklärung aussehen, damit jemand in einen Emailverteiler aufgenommen werden darf?
Muss ich die Ausdrucken und Aufbewahren? Digital speichern?
Gilt eine Erklärung für sämtliche Newsletter?
Wie formulieren wir die Erklärung, damit möglichst viel abgedeckt ist?
Können wir weiterhin Newsletter an den ganz gr0ßen Verteiler schicken (die 100.000), reicht das Häkchen von damals aus?
Vielleicht steht das ja alles auch schon wo und ich habe es nur nicht gesehen?
Und fĂĽr die Social media sollten wir auch Infos bekommen, was wir da beachten mĂĽssen, was dĂĽrfen wir, was nicht?
Vielleicht können wir im Social media Call am Donnerstag das Thema aufgreifen?

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir heute Zeit haben, das kurz anzusprechen und ein paar grundlegende Infos bekommen können. Und wenn nötig in Kürze mal einen extra Termin?

LG freu mich auf heute Abend :unicorn:

1 „Gefällt mir“