Großdemo Unteilbar Dresden 24.08.2019

Hallo Zusammen, wie auf dem Bundesparteitag besprochen hier meine Bitte an alle Landesverbände hier mit zu mobilisieren. Wichtig ist es den Link überall zu teilen…auf allen Kanälen. Richtig toll wäre es Busse zu organisieren und wer an den Telefonkonferenzen teilnehmen will kann sich gerne bei mir melden.



Und hier noch die Liste für alle, die einen Bus organisieren wollen https://www.unteilbar.org/wp-content/uploads/2019/05/unteilbar_Busleitfaden_Dresden_4.pdf.
Ganz liebe Grüße von Beate :luv::_::luv:
11 Like

Den Auftakt gibt es in Sachsen direkt am kommenden Samstag (6. Juli). Wer hat denn da alles Lust, mit in Leipzig am Start zu sein?

1 Like

also ich schaffe es leider nicht - Familientreffen, aber die schleppe ich zur Seebrücke-Demo hier in Town. Aber an ALLE (wie kann man hier alle anschreiben?) - Leipzig lohnt sich! Coole Stadt. :sunglasses: Viele Grüße Beate

Hallo Zusammen, hier die Email mit der Einladung zur Bundesweiten Telefonkonferenz.
Es wäre toll, wenn einige Landesverbände hier dabei wären. @LaVos

Liebe Freundinnen und Freunde in Ost und West, Nord und Süd,
Liebe unteilbar Unterstützer*innen,

Der Sommer der Solidarität ist eingeleitet; mit vielen Menschen die bei dem Auftakt in Leipzig am 6.7. mit #unteilbar auf der Straße waren.
Nun laden wir zu einer weiteren bundesweiten Telefonkonferenz - denn es geht es weiter mit den Vorbereitungen der bundesweiten #unteilbar Demonstration in Dresden am 24.08.

Am 30.07. um 17:30 Uhr wollen wir mit euch darüber reden, den aktuellen Stand durchgeben und eure Fragen zur Demo, Mobilisierung und Anreise hören.
Wir freuen uns über viele Beteiligte und Interessierte aus verschiedenen Zusammenhängen, Städten, Initiativen! Gebt deswegen gerne die Einladung auch an befreundete Initiativen weiter !
Den Vorschlag für die Tagesordnung findet ihr im Pad: https://pad.riseup.net/p/Bundesweite_%23unteilbar_TelKo-keep und unten am Ende der Mail. Hauptsächlich soll es um Möglichkeiten der Unterstützung und bundesweite Mobilisierung gehen.

Vorab schonmal ein paar Infos, für diejenigen die gar nicht warten können:

Ihr könnt in den nächsten Wochen alle dazu beitragen, dass die #unteilbar-Demo am 24.8. ein Erfolg wird. Hier ein paar Punkte, die in euren Zusammenhängen – ob Initiative, Kollegium oder Organisation - geplant und besprochen werden kann:

  • Bitte überlegt, wie ihr zur Demo mobilisieren wollt, organisiert eine Veranstaltung und/oderBusse.
  • Besorgt Flyer, Plakate und Aufkleber (und schreibt uns, falls ihr bestellen müsst, aber nicht bezahlen könnt)
  • Ja, und immer wieder, so ein Prozess, so eine Demo kostet Geld. Guckt was ihr als Organisation/Initiative geben könnt, organisiert Soli-Partys oder sammelt bei euren Kolleg*innen (https://www.unteilbar.org/spenden/).
  • Wenn ihr #unteilbar und Dresden unterstützt: Schickt uns ein kurzes Video-Statement oder ein Foto und ein Zitat für ein Sharepic an: statement@unteilbar.org (siehehttps://www.unteilbar.org/aktiv-werden/fotoaktion/)
    · Und last, but not least: Es gibt auch die Marktplatz- und Konzert Tour „Wann wenn nicht jetzt“, die Anfang Juli beginnt und durch verschiedene, kleinere Orte in Sachsen, Brandenburg und Thüringen zieht. Infos über Sinn und Anliegen, Orte und Konzerte findet ihr hier: https://www.unteilbar.org/aktionen/marktplatz-konzerttour/

Wir freuen uns auf eure Fragen, Ideen, Bemerkungen und brennen darauf zu wissen, wer schon an der Organisation der Anreise dran ist, wer was vor Ort machen wird! Und klar, wendet euch bei Fragen jederzeit an uns! Wir sind jederzeit für euch, euch Fragen und Anliegen auch jenseits der Telefonkonferenz da!

Liebe Grüße,

Leslie (Leipzig), Heike (München)
(Für den Orga/ Ko-Kreis)

Vorschlag für die Tagesordnung:

  1. Begrüßung, kurze Vorstellungsrunde und Abstimmung über die Tagesordnung
  2. Bundesweite Mobilisierung nach Dresden am 24.08.
  • Stand der Vorbereitungen in DD
    –> Was könnt ihr von außerhalb Sachsens tun um #unteilbar zu unterstützen?
    u.A:
  • Busanreise
  • Veranstaltungen
    3. Wie ist momentan die Reichweite in die Bundesländer, was können wir noch tun um die #unteilbar Idee weiter zu streuen?
  1. Termine, Nächste Telefonkonferenz
  2. Schönes und Vergessenes

Liebe Grüße Beate