Großdemo Berlin #b2908 AfD, NPD, 3.Weg, IB, Corona, Impfgegner etc

WELT (TV) berichtet: Demonstranten halten Hygiene Regeln nicht ein Polizei ordnet Masken Pflicht an.

Nachträge:

BILD (YT) Absurde Situationen am Brandenburger Tor… Demonstranten fordern Polizei auf „schließt euch an“ und rufen „Tor auf“.

Es ist sehr befremdlich dass Reichsbürger nun dort offen gegen eine BRD GmbH und gegen Besatzung demonstrieren können.

Es ist zu befürchten dass diesmal tatsächlich etwa eine Million Demonstranten in Berlin sich eingefunden haben.

1 Like

Berichterstatter aus Berlin:

Felix Huesmann (Redaktionsnetzwerk Deutschland): https://twitter.com/felixhuesmann
Antifa Stadtrand (Berliner Antifa-Netzwerk): https://twitter.com/antifastnd
Zentrum demokrarischer Widerspruch: https://twitter.com/democ_de
Ingrid Brodnig (Journalistin): https://twitter.com/brodnig
Berlin rechtsaußen (Blog): https://twitter.com/rechtsaussen
Julius Geiler (Journalist, Tagesspiegel/Welt): https://twitter.com/glr_berlin

Dazu natürlich die Hashtags #b2908 #berlin2908 und #BerlinDemo

Andere:

Korallenherz (Demoberichterstatter), der sich freiwillig durch die Livestreams der Rechten Szene wühlt und berichtet: https://twitter.com/Korallenherz

Einsatzkanal der Polizei Berlin: https://twitter.com/PolizeiBerlin_E

5 Like

Bestätigt auch die Polizei direkt:

Die Zahl scheint mir sehr hoch gegriffen. Allerdings steht wirklich zu befürchten, dass die Zahlen vom 1.8 noch einmal deutlich getoppt werden (Damals ca. 17.000) - von den Bildern (insbesondere Luftbildern) würde ich mich nicht wundern, wenn am Ende Zahlen um 50.000 aufwärts gemeldet werden…

3 Like

Video… Es wird um Mindesabstand schwadroniert. Man achte kurz vor Ende auf den Zeitgenossen, der ruft: „Dann fahrt doch mit dem LKW durch!“

2 Like

Ja, es ist erschreckend, was heute in Berlin passiert. Ich will das nicht kleinreden. Aber ich möchte mich gern selbst auch ein bisschen beruhigen und schaue mir die Ergebnisse vom gestrigen ZDF-Politbarometer an. Nur ein kleines bisschen Beruhigung. 10 Prozent sind allerdings immernoch sehr viel.

Mehr davon hier: https://www.zdf.de/nachrichten/politik/politbarometer-coronavirus-kontrollen-100.html?slide=1598533892861

4 Like

Noch ein Video. Zwei Männer laufen mit einer Israel-Fahne herum. Sofort ist ein Mann da, der unter Inbezugname auf Ritualmord-Legende und QAnon irgendeinen antisemitischen Müll von „Kindermördern“ faselt… :nauseated_face: :face_vomiting:

2 Like

wie ich soeben gehört habe, ist die Demo aufgelöst worden

4 Like

Bestätigt auch die Polizei Berlin:

Es sind auch mehrere Wasserwerfer in Berlin in Bereitschaft … Das könnte heute noch richtig hässlich werden.

3 Like

das fürchte ich auch …

4 Like

Interessant ist die Statistik, zu welcher Partei sie sich zuordnen. Die Anhänger von SPD, CDU und Grünen, die auf die eher nüchterne Argumentation dieser Parteien ansprechen, sind für die Kontrolle. Die Anhänger von AfD und Linken, die in weiten Teilen einen eher populistischen Stil pflegen, deutlich weniger. Bei der FDP sieht man den Abwärtstrend, die AfD natürlich am Ende der Fahnenstange.

3 Like

Es war ja von vorneherein klar, dass das vorgelegte Hygienekonzept völlig wirkungslos ist. Von daher bin ich eigentlich ganz froh, dass diese Demo gestattet wurde. Für die Zukunft wird es für diese Veranstalter wohl wesentlich schwerer werden eine solche Großdemo genehmigt zu bekommen. Oder wir das Sprichwort sagt: Es gibt nichts Schlechtes wo nicht auch etwas Gutes dabei ist

9 Like
3 Like

Die Lage spitzt sich zu. Von einem der Lautsprecherwagen der aufgelösten Demo wurde offen zum Widerstand aufgerufen.

Polizei reagiert und droht offen die Räumung an.

2 Like

Hier ein Live Stream:

Bitte vorsichtig! Stupor-Media ist das Portal des rechten YouTubers „Stefan Bauer“, der dafür bekannt ist, auf Demos Journalisten zu bedrängen, beschimpfen und zu behindern.

3 Like

dagegen sind wir ja doch hoffentlich immun

Ich wollte es nur nicht ohne Kontext und Warnhinweis stehen lassen. Ist für die Einordnung des Gesehenen wichtig :slight_smile:

4 Like

link hat nicht funktioniert
hier ein anderer:

1 Like

Auch hier, zur Einordnung: Ruptly ist eine in Berlin ansässige Medienagentur, die zum Konzern des russischen Senders „RT“ bzw „RT Deutsch“ gehört :slight_smile:

5 Like

Kennst du nen Livestream, bei dem man nicht auf solcherlei Plattformen zurückgreifen muss?

1 Like