Gemeinsames Sammeln von Unterstützungsunterschriften in Dortmund

Liebe alle,

zum revolutionär neuen Ansatz in Dortmund, nicht nur DiB sondern auch andere Menschen für den Wahlkampf zu gewinnen, gibt es ja viele Fragen und heiße Diskussionen.

Beim letzten virtuell-gemeinsamen DiB Tisch haben wir festgestellt, wie motivierend es ist, miteinander zu reden.

Wer hätte Interesse, das mit einer gemeinsamen Wahlkampf- und Sammelaktion zu verbinden?

Ihr könntet euch live ansehen, wie unsere Zusammenarbeit funktioniert, wir könnten live Fragen zum Bündnis beantworten und ihr würdet uns riesig helfen.

Immerhin ist der OB-Kandidat (auch) Mitglied bei DiB und viele Wahlbezirke, Plätze der Reserveliste (die eigentlich aussichtsreiche Liste), des Integrationsrats und des Ruhrparlaments sind mit Leuten von DiB besetzt.

Wir könnten dann nach getaner „Arbeit“ abends gemeinsam den Elektrolyt-Haushalt mit lokalen getreidebasierten Erfrischungsgetränken stabilisieren und Pläne für DiB schmieden.

Falls Interesse besteht, würde ich einen Doodle erstellen.

  • Könnte ich mir vorstellen
  • Auf keinen Fall

0 Teilnehmer

6 Like