Der 20. DiB-Tisch in Flensburg an der Hafenspitze, ein Rückblick

Moin,
der 20. DiB-Tisch in Flensburg an der Hafenspitze
war sehr interessant und lehrreich.

Wir haben gelernt, dass ein populärer Platz keine Garantie für viele Menschen ist.
Viele Menschen haben nur kurz geschaut und sind weitergegangen.
Das lag wohl auch daran, dass man uns nicht einordnen kann.
Ein Pärchen fragte direkt, wo wir denn stehen. Links oder Rechts war die Frage …!

Die anderen Gespräche waren interessant und zeigten, dass die Menschen keine
Schlagworte, sondern konkrete Antworten auf ungestellte Fragen haben wollen.

Aber auch das die Menschen der Politik/den Politikern nicht mehr vertrauen und
nicht glauben, dass Politik in ihrem Interesse gemacht wird.

Ein Mensch gab uns den Auftrag Politiker in den Landes und Bundestag zu reduzieren
um die kosten zu senken. :smile:
Ein anderer forderte von uns, dringend etwas gegen die Minijobs als Ersatz von Vollzeitjobs zu tun. :thinking:

Es gibt viel zu tun. :slight_smile:

Ich hatte ein Lastenrad geliehen, um das ganze Material zu transportieren,
und wie man sehen kann, hatten @Renaldo und @kaeffoh auch ihren Spaß damit. :upside_down_face:
Die Zukunft liegt wohl auch in den Lastenrädern.
Nur müssen die für eine breite Akzeptanz dringend billiger werden.
Für das Geld bekommt man eben auch einen Kleinwagen mit gleichem
Transportvolumen und ganzjähriger Nutzungsmöglichkeit.

Wir bleiben am Ball!
Der 21. DiB-Tisch Flensburg findet am 2.9.2019 wie gewohnt
im Central Café in der Großen Str. 83 statt.

Seid dabei! Politik. Anders. Machen. :unicorn:

9 Like

Coole Aktion!

Sich an populäre Orte zu stellen ist sinnvoll, denn wir wollen ja die Mitte der Gesellschaft ansprechen, oder?
Auch wenn ihr schon bei diversen Demos, Kundgebungen, etc dabei wart, ist das noch keine Garantie für Bekanntheit.
Ich denke es wäre wichtig noch stärker pro-aktiv auf Passanten zuzugehen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen (sofern sie ein Gespräch wollen).

Ich denke, dass ist einer der wesentlichen Punkte, weshalb es eine Partei wie DiB braucht. Wir machen Politik für die ganze Gesellschaft (inklusiv!), und nicht für einzelne Interessensgruppen.

Viel Erfolg bei den nächsten Aktionen!

8 Like

Das ist schon viel besser als ein Schlagwort.
Das klaue ich Dir. :yum:

6 Like

Apropros Hafenspitze:

Diesmal 2 Std. später als sonst, damit könnte ich daran teilnehmen @StephanFL, @kaeffoh.

5 Like