Demokratienmesse in Hamburg

Kürzlich gesehen:
https://www.hamburg.de/demokratiemesse/12426700/programm-demokratiemesse/

Interessant ist m.E. einen Ein-/Überblick zu bekommen,
welche Diskussionen/welche Diskurse
mit welchen Gruppen/„Playern“/„Stakeholdern“ zum Thema
zZ laufen.
… mich würde die Herleitung des Plurals „Demokratienmesse“ mal interessieren …
(edit: der Plural ist offenbar ein Schreibfehler dort; er taucht nur einmal auf)

3 „Gefällt mir“

Das klingt derbe gut! Ich habe das überhaupt nicht mitbekommen, obwohl ich Philip und Ulf jede Woche höre in der Lage…seltsam.
Ich bin natürlich jetzt schon anders verplant und ärgere mich direkt, dass die Stadt das nicht anders, größer mit Werbung in Plakaten und Radio angekündigt hat…Hamburg ist manchmal SO anstrengend, wenn es um Demokratie geht :roll_eyes:

-------------- nicht als Moderatorin------------------------

3 „Gefällt mir“

Ich hatte das plakatiert gesehen, an den grossen Werbe-Lichtkästen im öffentlichen Raum, zeitnah vor dem 19.6.: das ist schon gut so.

Die Frist für die Veranstaltungen mit Anmeldung lag jedoch beim 15. Mai:
zu dem Zeitpunkt sah ich jedoch keine öffentliche Plakatierung, oder übersah sie.

Hin wie her: es war eine Veranstaltung der Landeszentrale der polit Bildung:
der LV sollte den newsletter anmelden um up to date zu sein,
oder?
https://www.hamburg.de/politische-bildung/

1 „Gefällt mir“