DasTeam Europawale stellt sich vor 🐳

Das angekĂŒndigten Europa-Team hat sich in den Team-Zoo als “Europawale” :europe: :whale: eingereiht. In zwei Calls (21.2 & 1.3) haben die EuropaWale ĂŒberlegt, welches Ziel, welchen Zweck das Team verfolgen und wie es arbeiten soll.

Teamvorstellung

Unser Ziel ist: Am 26.Mai 2019 zieht DiB in das EuropÀische Parlamente ein!
Die Aufgaben der Europawale sollen sein:

  • Die Zusammenarbeit mit anderen Partnerorganisationen auf EU-Ebene (z.B. DiEM25) zu koordinieren, insbesondere auch in Bezug auf Inhalte und Hilfestellung fĂŒr Organisationen beim Initiativprinzip/Plenum
  • den Prozesses zur Schwerpunktsetzung im Programm zu organisieren.
  • rechtlichen Fragen rund um die Europawahl zu klĂ€ren.
  • Die BĂŒrger*innenbeteiligung zu organisieren 500 000 EuropĂ€er-Kampagne
  • Die Strategie im Auge zu behalten.

Das Team Europawale setzt sich aus mehrere Unterteams zusammen, die in enger Verbindung zu bereits bestehenden Teams stehen. Diese Unterteams ihre Ziele/Aufgabe sind hier beschrieben. Außerdem seht ihr wen ihr ansprechen könnt wenn ihr Fragen habt.
Alle zwei Wochen gibt es einen Call aller Europawale. Dieser wird protokolliert und hier als Zusammenfassung gepostet.

Koordination des gesamten Teams

Ziel: Das Team arbeitet effizient zusammen und relevante Informationen erreichen schnell die richtigen (externen) Gruppen und Unterteams.

Personen

@franka.kretschmer (Perspektive), @johanna (SchriftfĂŒhrung), @clemensholtmann (ReprĂ€sentation), @FriedrichBohn (RezzaHĂŒter).

Zusammenarbeit
  • Parteiinterne Kommunikation & Transparenz; Weitergabe relevanter Information an die Beweger*innen und Mitglieder.
  • Choreografie der politische Inhalte; fĂŒr beste Arbeitsbedinungen sorgen.
  • Schatzmeister*innen, Beteiligungsprozesse, StoryTelling; Finanzierung und Priorisierung von Kampagnen und Beiteligungsprozessen im Auge behalten.

Choreografie der politischen Inhalte

Ziel: das Wahlprogramm mit den vier Schwerpunkten Demokratie & Transparenz, Soziale Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Weltoffenheit & Vielfallt fĂŒr den Wahlkampf entwickelt. Das heißt die Choreografie ĂŒberlegt, welche Inis noch mehr Substanz und welche eine Update fĂŒr die Europawahl brauchen bzw. welche noch fehlen. Außerdem achtet sie darauf, dass die verschiedenen Inis konsistent, realistisch und von möglichst hoher QualitĂ€t sind. Sie hilft und vernetzt Initiator*innen und versucht Sie in ihrer Arbeit unterstĂŒtzen. Ihr könnt und sollt also auch weiterhin selbstĂ€ndig Inis einbringen wie bisher auch.

Personen

weitere Mitglieder: @alexanderplitsch,

Zusammenarbeit
  • Unter-Team Koordination & Story Telling wann welche Themen schwerpunktmĂ€ĂŸig bearbeitet werden.
  • Unter-Team Story-Telling: den roten Faden stricken.
  • ** Themenkreise und Unter-Team Beteiligungsformate** Aufarbeitund der Hintergrundsinformationen zu den verschiedenen Schwerpunkte fĂŒr verschiedene Beteiligungsformate.
  • Team Kooperation externe Partner fĂŒr Inis finden und einbeziehen
  • Strategie BuVo (Alexander); Absprache der inhaltlichen Strategie von DiB

Beteiligungsformate

Ziel: Möglichst viele EuropĂ€er sollen an der Erstellung des Wahlprogramms beteiligt werden. DafĂŒr werden verschiedene Formate entwickelt und inhaltlich vorbereitet.

Personen

Ansprechpartner & HuttrÀger: @Clemens & @Johanna
Labkonferenzen (große Veranstaltungen, Kick-off, etc.): @Johanna @franka.kretschmer
Beteiligung der Straße: @Spgomes, @Surfista, @FriedrichBohn
DiB-Tische: @franka.kretschmer
Entwicklung und Betreuung des Garten der Ideen: @FriedrichBohn & @Johanna
weitere Mitglieder: @alexanderplitsch, @joriki,

Zusammenarbeit
  • LandesverbĂ€nden: lokale Organisatoren der Beteiligungskonzepte (RĂ€umlichkeiten, Termine, Einladungen, etc). Feedback an Garten der Ideen bezĂŒglich Forderungen&Ideen der Teilnehmer*innen
  • Mitbetstimmungs-Makaken & InitiativPrinzip: Langfristige Sicherung und weiterentwicklung der Formate


interne Kommunikation & Transparenz

Ziel ist fĂŒr die Transparenz der Arbeit diese Teams verantwortlich und die Kommunikation der Arbeit mit dem Marktplatz-Community und der Partei.

Personen

Ansprechpartner & HuttrÀger: @SimonFilser & @FriedrichBohn
weitere Mitglieder: @franka.kretschmer, @Johanna, @NCC-1701-D

Zusammenarbeit

Transparenz-Zentrale: Beratung und Entwicklung einer guten Kommunikation und Transparenz.

wichtige Links

StoryTelling

Ziel: aus den vermutlich komplexen Sachverhalten der Inis eingĂ€ngiger Botschaft herausarbeiten und diese in Zusammenarbeit mit dem ÖA-Team an die Öffentlichkeit mittels Social Media, Presse und Kampagnen bringen.

Personen

Ansprechpartner & HuttrÀger: @Claudia & @Clemens
weitere Mitglieder: @alexanderplitsch, @Spgomes , @Johanna

Zusammenarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit Verbreitung der Botschaften aus dem Wahlprogramm.

Organisatorisches:

Das Team gehört zu Bundesverband und ist von diesem berufen worden (Protokoll).
Ihr findet ein Übersicht ĂŒber das Team, seine aktuellen Mitglieder und Aufgaben auf HolaSpirit. Außerdem werden wir regelmĂ€ĂŸig ĂŒber die Arbeit in der Kategorie EuropaWahl 2019 hier auf dem Marktplatz berichten und um eure Mitarbeit bitten.
Die Protokolle der Treffen des Teams werden (bereinigt um datenschutzsensible Daten) hier veröffentlicht.

Das Team wird nur bis zum Ende der Europawahl am 26.5.2019 bestehen bleiben. Es hat viele Aufgaben, die sich mit anderen Teams ĂŒberschneiden. Deshalb wurden bisher Leute, die regulĂ€r fĂŒr diese Aufgaben zustĂ€ndig sind (z.B. Team Kooperationen, Team Initiativprinzip, etc.) in das neue Team aufgenommen bzw sind eng mit der Arbeit andere Teams verknĂŒpft. (In lila Unterteams der Europawale; in orange Teams des Bundesverbandes; tĂŒrkis LandesverbĂ€nde; grĂŒn Datenbank (in entwicklung), Pfeile gerichteter Informationsfluss, Linie enge Zusammenarbeit);

Mitarbeit im Team:

Wer sich fĂŒr eine der oben genannten Aufgaben berufen fĂŒhlt, ist herzlich eingeladen, uns zu unterstĂŒtzen. Meldet euch am besten bei den entsprechenden Ansprechpartner*innen der Teams.
Konkret sucht das Team interne Kommunikation Leute, die uns helfen, den Marktplatz nach guten Ideen fĂŒr den Wahlkampf zu durchsuchen und diese weiterzugeben.
Gerne lesen wir hier auch konstruktive Kritiken und Ideen, welche dabei helfen, DiB in das EU-Parlament zu bringen. Außerdem werden wir hier Threads posten die Euch nach eurer Meinung zu den verschiedenen Arbeits punkten fragen.

(dies ist ein lebendiger Post und wird bei Bedarf aktualisiert)


Europa wir kommen!
@SimonFilser & @FriedrichBohn im Auftrag aller EuropaWale :whale: :europe:

16 Like

:smiley: und +1 fĂŒr einen Super-Team-Namen!

9 Like

Hi, ich arbeite gerne bei euch mitarbeiten. :slight_smile:

Ich denke, da habe ich Ideen worauf wir uns konzentrieren können. Aber welches Team wÀre das?

Ansonsten könnt ihr gerne sagen, wo ihr noch UntersatĂŒtzung braucht. Bin dann dabei^^

Wann teffen wir uns heute wann? Sorry bin vertpeilt und find es nicht. :whale:

1 Like

Hallo Zusammen,

ich wollte nur noch mal kurz die Werbetrommel dafĂŒr starten, dass jetzt die Zeit fĂŒr das gute alte E-Mailing gekommen ist.

Ich werde ungefÀhr folgenden Text an meine Adressen schicken.

———————————

Liebe Freunde und Bekannten,

ich schreibe Euch, weil die Europawahl kurz bevor steht und ich mich bei Demokratie in Europa, www.deineuropa.jetzt, engagiere.

Demokratie in Europa ist die erste paneuropÀische/transnationale Partei in Deutschland und Europa.

Transnational deswegen, weil das erste Mal in der Geschichte mehrere Parteien in 9 LĂ€ndern der EU

mit dem European Spring, https://europeanspring.net, das gleiche Wahlprogramm verfolgen.

Ein Programm das Europa gerechter, demokratischer, sozialer,

und durch den New Green Deal ökologischer und wirtschaftlich erfolgreicher machen kann.

Unser Spitzenkandidat fĂŒr Deutschland ist Yanis Varoufakis, ehemaliger Finanzminister

Griechenlands und renommierter Wirtschaftswissenschaftler, der in Europa den New Green Deal wahr werden lassen kann.

Unser Programm findet Ihr hier https://www.deineuropa.jetzt/policies

und das ist unser Wahlwerbespot https://www.youtube.com/watch?v=salafNU8Qy8

Am Sonntag findet ihr uns auf dem Wahlzettel auf Listenplatz 25.

Es gibt keine ProzenthĂŒrde, ab 0,6 % ist unser Spitzenkandidat im europĂ€ischen Parlament.

Vielen Dank fĂŒr Eure Zeit,

liebste GrĂŒĂŸe

Donald Houwer

1 Like

6 BeitrÀge wurden in ein neues Thema verschoben: Off Topic ins Archiv

Dieses Thema wurde vorĂŒbergehend fĂŒr mindestens 12 Stunden geschlossen aufgrund einer großen Anzahl an Community_Meldungen.

Das Thema wurde automatisch nach 12 Stunden geöffnet.