BGE Initiative wurde im Plenum "angenommen"

#1

Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE), das Herzstück von Demokratie in Bewegung (DiB), hat bereits 2017 seinen Weg ins Parteiprogramm gefunden.
Nun steht dessen 2. Initiative im Plenum zur Abstimmung bereit.

Abgestimmt wird hier nicht mehr über das “ob” sondern über das “wie”, also wie genau unser Modell des BGE aussehen soll. Was 2017 noch kurz vor der Bundestagswahl quasi mit heißer Nadel gestrickt wurde, wird nun präzisiert.

Wir haben nun ein starkes, flexibles Finanzierungsmodell erarbeitet, dass durch seinen Mix an Quellen das BGE zu einem sicheren gesellschaftlichen Grundgerüst zusammensetzt. Es ist soweit wie möglich krisensicher und kann damit auch gesellschaftliche Tiefpunkte überbrücken.

Wir nehmen die 5% Stärksten der Gesellschaft in Verantwortung um alle anderen zu entlasten.

Das BGE allein ist nicht genug, so etablieren wir rundherum weitere soziale Eckpfeiler, was also bedeutet wir tauschen unser soziales System nicht gegen ein BGE, sondern wir behalten es und bauen es sogar noch aus.

Kritikern wollen wir Zweifel nehmen und argumentieren, in dem wir zeigen: JA das BGE ist möglich!!!

Darum bitten wir der Themenkreis BGE @tk_bge euch für unsere Initiative zu stimmen.
Diese findet ihr im Plenum hier:

Vielen Dank

8 Like
#2

Hier nochmal der Aufruf an alle dayworker die gestern Abend nicht mehr online waren.

Abstimmung läuft. …

#3

Hallo ihr 1252…

Bevor es ins Wochenende geht, tut noch etwas gutes und stimmt für unsere BGE Ini. ab.

:slight_smile: :wink: :vulcan_salute: :einhorn: :dib_spirit:

1 Like
#4

5 Prozenthürde geschaft.

Scherz die haben wir natürlich nicht.
Dennoch hier nochmal der Aufruf, wenn ihr die BGE Initiative noch nicht abgestimmt habt,
schaut bitte im Plenum vorbei und stimmt für Ja…

_20190412_223129

1 Like
#5

Die Abstimmung geht nun in die letzte Woche bitte versäumt es nicht abzustimmen…

2 Like
#6

3 … 2 … 1 … deins

Noch 3 Tage bis zum Ende der Abstimmung.
Bitte gestaltet Politik mit uns.

2 Like
#7

Morgen ist der letzte Tag um noch abstimmen zu können, bitte nutzt die Möglichkeit um Politik mit zu gestalten.
Leider ist die Beteiligung sehr gering, hier nochmal wie stark die Beteiligung bei der ersten BGE Ini war:

Und für die aktuelle Ini sieht es so aus:

Gebt euerm Herz ein Ruck für Demokratie und Mitbestimmung und stimmt mit JA.

3 Like
#8

Endlich schlafen …

3 Like
#9

Vielen Dank an alle Unterstützer die für unsere BGE Initiative gestimmt haben, auch danke an alle anderen, die zwar nicht für die Initiative gestimmt haben aber sich am demokratischen Prozess beteiligt haben.

Vorausgesetzt der Bundesvorstand stimmt dieser Initiative letztendlich zu, wird sie ab sofort Teil unseres Parteiprogramms werden.

Ich bitte daher unsere Social Media Teams entsprechend auf die angenommene Initiative mit große Außenwirkung zu reagieren.

Unser BGE Modell wird somit auch ein Teil des Netzwerks Grundeinkommen, und wird dort unter dem Namen von Demokratie in Bewegung aufgeführt werden.

Der TK BGE wird demnächst damit beginnen eine ausführliche Broschüre für euch zu erarbeiten damit ihr an Ständen und anderen Veranstaltungen ausreichend über unser BGE Modell informiert seit und auch darüber sprechen könnt.

Auf gehts…

3 Like
#10

nicht der Bundesvorstand, der Bundesparteitag :wink:

10 Like
#11

Vielleicht sollte hier ein wenig mehr Detail Arbeit erfolgen…

1 Like