Aberkennung der Gemeinnützigkeit "openpetition"

Immer mehr Organisationen wird die Gemeinnützigkeit aberkannt, hier ist der nächste Kandidat:

openpetition

https://www.openpetition.de/petition/online/zivilgesellschaft-nuetzt-der-gemeinschaft-politische-beteiligung-ist-gemeinnuetzig

Erinnert immer wieder an Martin Niemöllers Gedicht:

Als die Nazis die Kommunisten holten,
habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.

Als sie die Sozialdemokraten einsperrten,
habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.

Als sie die Gewerkschafter holten,
habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschafter.

Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.

7 Like

Meine Tochter hat im zarten Alter mal im Hort ein Training absolviert gegen ‚unsittliche Annäherugsversuche‘.
Das besste Mittel wäre Kreischen (!), hieß es.
Das besste Mittel gegen klamheimliche Vereinnahmung/Übergriffigkeit.

(ein Thema für sich: wie schlecht ist die Welt, um so paranoid zu werder, lebens(über)frohen Geistern so kranke Realitätsscenarien aufzudrücken? - lässt sich auf vielerlei Gegebenheiten übertragen)

1 Like